NEUES VON AUDI
03.09.2019

Der neue Audi SQ7

ab sofort bestellbar
SQ7

Seit Frühjahr 2016 ist der Audi SQ7 TDI mit seinem 435-PS-starken V8-Diesel das Top-Modell der Baureihe. Nun präsentiert sich der große SUV in neuer Form und damit noch imposanter. Sein 4.0 TDI, ein V8 mit Biturbo-Aufladung, leistet 435 PS und gibt pro Minute satte 900 Nm Drehmoment ab. Damit beschleunigt er den großen SUV in 4,8 Sekunden von null auf 100 km/h und weiter bis zur elektronisch begrenzten Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

 

Dynamisches Handling: Wankstabilisierung, Allradlenkung, Sportdifferenzial

Für hohe Fahrdynamik sorgen die serienmäßige Sport-Luftfederung und die Progressivlenkung, deren Übersetzung mit zunehmendem Lenkeinschlag immer direkter wird. Noch handlicher erweist sich der große SUV mit der Allradlenkung: Hier schlagen die Hinterräder bei niedrigem Tempo bis zu 5 Grad gegensinnig ein, was die Agilität erhöht. Darüber hinaus enthält das optionale Fahrwerkspaket advanced die elektromechanische aktive Wankstabilisierung. Das dritte Hightech‑System im Bunde ist das Sportdifferenzial, das für ein noch dynamischeres Handling sorgt.

 

Eindrucksvoller Auftritt: das Exterieurdesign

Der Audi SQ7 TDI trägt das aktuelle Design der Q‑Modelle ergänzt um S-spezifische Details. Er hebt sich durch Doppellamellen im Singleframe, Außenspiegelkappen in Aluminiumoptik und die vier charakteristischen Abgasendrohre mit runden, verchromten Blenden vom Basismodell ab. Das Blade im Stoßfänger ist dreidimensional gezeichnet, der Unterfahrschutz am Heck wirkt noch robuster. Einige Anbauteile sind in Silber-matt lackiert, das Optikpaket schwarz ist optional erhältlich.